Herzlich Willkommen

Die Wahrheit wird von vielen Menschen gesucht.

Wir beten “Gott und Engel” an. “Gott ist spirituelle Energie, ist Bewußtsein, ist Existenz, ist Schöpfung, ist die Quelle allen 

“SEINS”.Doch wir haben uns von Ihnen abgewandt. Wir haben unsere Freiheit und unsere Selbstverantwortung abgegeben. Wir 

wissen nicht mehr, wo wir herkommen, welche Kraft in jedem von uns steckt. Die Nabelschnur zur Schöpfung wurde abgetrennt. 

Die Gondel des Riesenrades ist am tiefsten Punkt angelangt.  

Diesen Weg haben wir uns selbst ausgewählt. Wir wollten die tiefste Dunkelheit erforschen und haben regelrecht das „LICHT“ 

ausgeschalten. Willkommen in der Welt der Dualität oder Dreidimensionalität. Der Spezi Mensch macht sich auf zu einem 

Horror-Trip durch düstere Zeiten. (Abstieg in die 3. Dimension) Das Karussell der Anbetung falscher Götter und Götzen beginnt  

sich zu drehen. Die Erde steht regelrecht auf dem Kopf (Polsprung).   Das oberste Ziel der falschen Götter ist es, negative Energien zu verstärken. Wir lernen Haß, Gewalt, Terror, Kriege, Angst,  Glaubenssysteme und Aberglauben kennen. Es wird gelogen, daß sich die Balken biegen. Das Hamsterrad dreht sich. Wir  werden zu Sklaven. Wir haben keinen eigenen Willen mehr. Die Macht der Dunkelheit regiert mit Angst (Chemtrails-Haarp),  Krankheiten, Erpressung (Geld-Zinssystem). Wertloses –SCHEIN-geld wird zum GOTT der Menschheit erhoben. Endziel ist  eine  „EINE-WELT-REGIERUNG“ die keinen eigenen Willen, Geist mehr zulässt.   Das Ziel ist zum Ende des Fisch-Zeitalters  fast erreicht.   Doch nun sind wir im Aufstieg. Das Wassermannzeitalter ist abgeschlossen und die Transformation in wieder höhere Dimensionen wird eingeleitet. Die  Erdfrequenz steigt an. Sie ist jetzt wieder höher als noch vor Jahrzehnten. Die Gondel des Riesenrades hat ihren tiefsten Punkt  durchlaufen. Der Planet ERDE geht durch eine Transformation. Es ist ein natürlicher Evolutionsweg. Alles im Metaraum  entwickelt sich weiter. Nichts steht still. Das Bewusstsein entwickelt sich schneller, da mehr Ereignisse in viel kürzerer Zeit  ablaufen und die Gedanken sich schneller als früher manifestieren. Das ist der Grund wieso wir denken, daß die Zeit schneller  läuft. In dieser höheren Frequenz kann nichts Bösartiges mehr Existieren. (Wie ein Radioempfänger, der wieder mehr Sender  als vorher empfangen kann)   Die Menschheit macht sich gemeinsam mit dem Planet Erde wieder auf den Weg in eine höhere  Dimension.   Der Sinn des Lebens wird wieder entdeckt. Viele Seelen, die als Lichtbringer inkarniert sind, beginnen immer mehr Seelen  aus hrem Tiefschlaf zu erwecken. Die Entwicklung des Bewusstseins und Spiritualität wird wieder angeschoben. Nun muss sich  jeder entscheiden, ob er das positive Leben anstrebt oder das negative Leben beibehalten will. Ob er die Illusion, daß Leben in  einem Albtraum, abstreifen und die negativen Emotionen in sich löschen will, denn wir befinden uns so zu sagen noch im  universellen Kindergarten.  Der erwachte spirituelle Mensch achtet auf seine Gedanken. Denn Gedanken sind Energie. Energie hat immer einen Effekt auf  den Metaraum (Ursuppe). Im positiven wie im negativen Sinn. Ein spiritueller Mensch achtet auf seine Gesundheit. weil er  Selbstliebe kennt und niemanden anbetet (falsche Götter und Götzen), da er für sein Leben Selbstverantwortung übernimmt.  Nur wer sich selbst liebt, kann auch andere lieben. Stellen wir uns einfach vor, daß diese Liebe auf der ganzen Erde herrscht, wo alle Menschen alles haben was sie brauchen,  alles Wissen für jeden zugänglich ist. Wir lassen wieder unsere Seele sprechen. Das geht allerdings nur in der Stille und ohne  Streß. Die meisten Menschen leben leider noch immer unbewußt und nicht bewußt und verschwenden damit ihr Leben.  Dadurch ist es der dunklen Macht noch möglich die Erdfrequenz niedrig zu halten. Dazu nutzen Sie Techniken wie Haarp,  Chemtrails und Atombomben um das Magnetfeld der Erde zu zerstören. Unsere Herausforderung besteht darin, diese innere  und äußere Negativität zu überwinden. Mit einem höheren Bewußtsein werden wir erkennen, daß alles aus Energie besteht.  Gedanken, Gefühle, Farben, Objekte, Musik, alles ist Energie und alles ist miteinander verbunden. Bewusstsein kann in vielen  Formen erscheinen. Physisch oder Feinstofflich, das hängt von dem Grad der Frequenzen ab. Energie ist die Quelle von allem.  Wir können diese Energie nutzen, um unsere neue Realität zu erschaffen und zwar mit  dem Fokus auf universelle Liebe. Damit  ist nicht die verzerrte Liebe gemeint, wie wir sie bis jetzt gelebt haben. Die wir in Religionen, Sekten oder Beziehungen erlebt  haben. Es geht um die –ECHTE REINE UNIVERSELLE LIEBE-. Sie wird unsere Körper reinigen von Angst, Streß usw. Mit  Liebesenergie können wir wieder Weißheit erlangen. Mit Weißheit können wir negatives Karma löschen. Der Aufstieg ist in  vollem Gange und ist nicht aufzuhalten. Freuen wir uns darauf.  Dazu passt das folgende Video von Gor Doch wie konnte das alles geschehen? Warum hat man den Menschen zur Person degradiert? Und wer sind diese Mächte, die uns dieses Spiel auferlegt haben? Das erfahrt Ihr auf der nächsten Seite.                                                                                                                                                   - nächste Seite -

 

Most-wanted - “die Wahrheit” Start Start News News Mensch und Person Mensch und Person Geburtsurkunde Geburtsurkunde Bankenbetrug Bankenbetrug Videoportal Videoportal Flache Erde Flache Erde Kontakt Kontakt Netzwerk Netzwerk
Alternative Medien Klagemauer tv
besucherzaehler-homepage
Start Start